Produktportfolio

Newsletter abonnieren

  • Delta Partners
  • Qualifikationsebenen

    Unsere Kunden haben einen vielfältigen Service-Bedarf. Lieferung von Ersatzteilen, On-Site- und Off-Site-Reparaturen, Service-Hotlines, Wartungsverträge – unser Service-Netzwerk muss flexibel sein, um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden. Dies spiegelt sich auch in unserem Programm für autorisierte Partner wider, das drei verschiedene Qualifikationsebenen bietet:

    Autorisierter Service-Partner der Ebene 1 (Authorized Service Partner Level 1, ASP L1)
    ASPs der Ebene 1 sind geschulte Experten für die Installation und Inbetriebnahme unserer USV-Produkte. Sie werden auch in Notfall-Störungsbeseitigung und systematischem Vorgehen bei der Problembehandlung geschult. ASP L1-Ingineure sind in der Regel die ersten Ingenieure vor Ort, die sich um den unmittelbaren Service-Bedarf des jeweiligen Kunden kümmern.

    Autorisierter Service-Partner der Ebene 2 (Authorized Service Partner Level 2, ASP L2)
    ASPs der Ebene 2 werden in der Board-Level-Reparatur unserer USV-Systeme sowie in systematischer Ursachenanalyse geschult, um die Quelle eines Fehlers ausfindig zu machen und die USV-Funktionalität wiederherzustellen. ASP L2-Ingenieure sind Service-Experten, die sich um den komplexeren Service-Bedarf von Kunden kümmern.

    Autorisiertes Reparaturzentrum (Authorized Repair Center, ARC)
    ARCs sind lokale Reparaturzentren für Board-Level-Reparaturen unserer USV-Systeme. Wenn Board-Level-Reparaturen vor Ort nicht durchführbar oder zweckmäßig sind, kann der ASP eine Einheit oder ein Modul eines USV an ein ARC zwecks Off-Site-Reparatur schicken.
    Haben Sie Ihre Wahl getroffen? Lernen Sie unser Schulungsangebot kennen.

    top

    Newsletter abonnieren

    Login Partnerportal